Samstag, 13. Juli 2013

Sommer, Sonne - neues Kleid

natürlich mit einer passenden Tasche. Dieses Mal konnte ich die lan geplante  Satchel machen, denn der Rest war groß genug. Verwendet habe ich einen schwarzgrundigen mit Blöumenranken bedruckten Baumwollstoff und einen schwarzen Baumwollstoff. Das Kleid besteht aus 13 Bahnen und wird ab der taillie weit scwingend.
Die Tasche hat wieder eine große Reißverschlussinnentasche und eine Handytasche mit Verschluss.
Außerdem habe ich natpürlich weitere Grillsaucen und Marmeladen eingekocht:
Chutney aus karamellisierten Zwiebeln (Schalotten, weiße Zwiebel und rote Zwiebel), Tomaten-Zwiebel-Chutney und Erdnuss-Chili-Sauce
Knoblauch-Chili-Senf
Ananascocktail
Erdbeer-Blutorangen-Maramelade
Erdbeer-Grapefruit-Marmelade
 Gewürzchampignons, eingelegt in einer Mischung aus Wasser, Weißwein, weißem Balsamico, mit Schalotten, Knoblauch, chili, div. Gewürzen und Kräutern.
Da im Vorratsraum noch Platz ist geht es weiter mit Rotweinschalotten, Kirschmarmelade, einer neuen Ration Curryketchup, na ja mal sehen was mir sonst noch so in die Küche kommt. Am Fester im Hausarbeits-Sportraum stehen die div. Liköre - 4 davon mit grünen walnüssen und reifen vor sich hin.
Das nächste Nähprojekt wird der Klappenroch für meinen Sohn. Dafür habe ich jagdgrünen Loden und bordeausrotes Leinen zum einfassen. Es macht sicher Spass im Sommer Loden zu verarbeiten ;-). Aber versprochen ist versprochen, also augen zu und durch.
Ich wünsche euch schöne Sommertage.
LG
Marianne





 

Kommentare:

  1. Da warst du aber fleissig. Das Kleid und die Tasche haben ja einen besonders tollen Schnitt. Schade das ich nicht nähen kann.

    GLG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist wunderschön und dazu die passende Tasche...
    einfach genial.
    Machst Du Dir die Schnittmuster selber?
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Danke euch. Nein, Sylvie, den Schnitt habe ich nicht selber gemacht, nur angepasst. Es ist der McCall's M6504.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marianne,
    zuerst einen lieben Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und wie ich sehe bist Du auch sehr kreativ und Deine Vorratskammer ist auch gut bestückt!
    Klasse :-)
    Myriam

    AntwortenLöschen